Vielfalt leben.   Teilhabe sichern.   Zusammenhalt stärken.   Gemeinsam Verantwortung tragen.

Expert/innenpool: Argumentationstraining – Ausgrenzung und Rassismus

Termin
Dienstag, 15. Oktober 2019, ab 18:00 Uhr

Ort
ULF, Martin-Luther-Platz 3, 4020 Linz

Inhalt

Welche Möglichkeiten des Zivilcouragierten Handelns habe ich, wenn ich eine Situation miterlebe, wo Menschen oder Gruppen beleidigt und diskriminiert werden? Die TeilnehmerInnen erfahren in diesem Argumentationstraining wichtige Sachinformationen zum Argumentieren und üben, rhetorische Mittel effektiv anzuwenden. Weiters findet eine Auseinandersetzung bezüglich der Entstehungsweisen von Ausgrenzung und Rassismus und Fremdenfeindlichkeit statt.

 

Zielgruppe: Freiwillig Engagierte

Referent: Dieser Workshop wird von einem Trainer/einer Trainerin von SOS-Menschenrechte Österreich abgehalten

Anmeldung erforderlich bis 8. Oktober 2019


Logo Land Oberösterreich Integrationsstelle OÖ   |   Bahnhofplatz 1, 4021 Linz    |   Telefon (+43 732) 77 20-138 53   |   Fax (+43 732) 7720-21 56 19   |   E-Mail: so.post@ooe.gv.at